QTI*BIWOC Mentoring Panel – Challenges und Strategien in der Medienindustrie

Challenges und Strategien in der Medienindustrie

Intersektionale Diskriminierungen erschweren BIW*OC & QTI*BIPOC oft die Karrierelaufbahn, vor allem wenn es an die Spitze soll. In unserem Panel 2021 geht es um Karrriereherausforderungen und Strategien, diese zu bewältigen. Sei es als Kundschaftende, Freischaffende oder in der Gründung- auf der Bühne, in der Redaktion, am Filmset oder im Social Media Bereich.

BIW*OC & QTI*BIPOC only!
Wann: Mittwoch, 19. Mai 2021, 18-19.30 Uhr
Sprache: Deutsch
Location: Livestream
Anmeldung: contact@biwoc-rising.org

Raquel Dukpa – Casting Director, Produzentin und Autorin
Raquel Kishori Dukpa (*1994) wuchs in Berlin-Kreuzberg auf. Sie studierte in Hildesheim mit den Studienschwerpunkten Film, queerfeministische Theorie und Populäre Kultur. Seit 2016 ist sie Teil von JÜNGLINGE und wirkte als Casting Director, in der Produktion, sowie in der Recherche des gemeinsamen Debütfilms “FUTUR DREI” mit.
Raquel entwickelt und produziert zusammen mit Faraz Shariat und Paulina Lorenz im gemeinsamen Kollektiv diverse Spielfilm- und Serienprojekte.
Sie ist Herausgeberin des Katalogs “I See You – Gedanken zum Film Futur Drei” (erschienen bei edition assemblage) und war Autorin der sechsten Staffel der Jugendserie “DRUCK” (ZDF/funk).

Esra Karakaya – Journalistin, Produzentin und Gründerin ihrer Youtube-Talkshow Karakaya Talks
Esra Karakaya ist Journalistin, Produzentin und Gründerin ihrer YouTube-Talkshow KARAKAYA TALKS. Das Grimme-nominierte und Grimme-Online-ausgezeichnete Konzept kursiert Expert:innen und Themen von Pop bis Politik, die Millennials of Color/mit Migrationsbezug bewegen.
Mit viel Humor und Mut für unangenehme Themen setzt KARAKAYA TALKS einen neuen Massstab für eine respektvolle und emphatische Diskussionskultur.
Esra wurde für ihre Arbeit Mehrfach ausgezeichnet unter anderem als “30 unter 30” vom Zeit Campus Verlag (2019) “30 unter 30” von der Hertie-Stiftung im Rahmen der #generationgrenzenlos-Kampagne (2019), oder den 25 Frauen-Award von Edition F (2019).

Dr. Michaela Dudley – Kolumnistin, Kabarettistin, Speakerin und Schwarze Aktivistin

Moderation: Loubna Messouadi – Gründerin von BIWOC* Rising, Mediatorin und Anti-Bias Trainerin

MORE POSTS.

Workshop: Embodying Visions

Let us start this spring and first half of the new year together with strength and good energy. Times are challenging, many things we wanted to do, we could not implement or have developed differently than we imagined. We want to feel into our bodies, into the tension what is bothering us to then reflect on our resources/resilience.

Read More »
INTERSECTIONAL WORK & SOCIAL CLUB

BIWOC* Rising is the first intersectional co-working space & social club in Berlin and Germany. This safer space is exclusively for women, trans, inter and non-binary people who identify as Black, indigenous or of Colour! Through training programs, empowerment workshops, and a work-desk in the heart of Berlin-Kreuzberg, BIWOC* Rising is creating a new working culture – a working culture that transcends the white, homogenous, capitalist one that has been a core driver of gentrification and marginalization in Berlin.

HIGHLIGHTS.

EXPLORE.