AGG Seminar: Rechtlicher Schutz und die Herausforderungen der Wirksamkeit

Workshop mit Zeynep Çetin

In unserem Workshop wird das Thema rechtlicher Diskriminierungsschutz nach dem AGG und LADG intensiv beleuchtet. Wir setzen uns dabei mit dem Diskriminierungsschutz von Frauen, Geflüchteten und Migrant*innen am Arbeitsplatz und auf dem Arbeitsmarkt auseinander, insbesondere im Kontext des AGG, und werfen einen kritischen Blick auf den Umgang mit antimuslimischem Rassismus.

Wir werden erkunden, wie das AGG vor Diskriminierung schützt und gleichzeitig die bestehenden Wirksamkeitsdefizite in den Fokus rücken. Mithilfe von realen Fallbeispielen werden wir Diskriminierungssituationen aufzeigen und den rechtlichen Diskriminierungsschutz in der Praxis veranschaulichen.

Gemeinsam wollen wir Lösungsansätze erarbeiten und ein tiefes Verständnis für dieses wichtige Thema entwickeln. Seid dabei, um euer Wissen zu erweitern und einen Beitrag zur Förderung von Chancengleichheit zu leisten.

  • Exklusiv für BIW*OC und TIN*BIPOC
  • Wann: Mittwoch, 15.11.2023 von 16:00-20:00
  • Wo: Online
  • Sprache: Deutsche Lautsprache
  • Anmeldung: mz@biwoc-rising.org (May)

Zeynep Çetin (sie/ihr) ist Rechtsanwältin in Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Sozial- und Antidiskriminierungsrecht. Lange hat sie neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit ein staatlich gefördertes Antidiskriminierungsprojekt geleitet. Sie ist Trainerin für Antidiskriminierung und AGG in der migrationsbezogenen Beratung für Geflüchtete und Neuzugewanderte, zudem Empowerment Trainerin im Kontext Antimuslimischer Rassismus.

MORE POSTS.

QTI*BIWOC Schreib Workshop

Wolltest du schon immer mal deine eigenen Texte verfassen? Reportagen schreiben? Lernen besser zu recherchieren oder auch zu pitchen? In unserem interaktiven Workshop habt ihr die Möglichkeit, mit BIWOC* Leaders und Unternehmer:innen aus der Community zu sprechen, die ihr eigenes Unternehmen oder Projekt gegründet haben.

Read More »
INTERSECTIONAL WORK & SOCIAL CLUB

BIWOC* Rising is the first intersectional co-working space & social club in Berlin and Germany. This safer space is exclusively for women, trans, inter and non-binary people who identify as Black, indigenous or of Colour! Through training programs, empowerment workshops, and a work-desk in the heart of Berlin-Kreuzberg, BIWOC* Rising is creating a new working culture – a working culture that transcends the white, homogenous, capitalist one that has been a core driver of gentrification and marginalization in Berlin.

HIGHLIGHTS.

EXPLORE.